Kreishaushalt Donau-Ries 2014 – Der Anfang

Ende letzten Jahres (2013) haben wir im Kreisausschuss die ersten Zahlen für den Haushalt 2014 erhalten. Das ist eine relativ unspektakuläre Geschichte – im diesem ersten Entwurf klaffte noch ein Fehlbetrag von rund 6 Millionen Euro – trotzdem durften in der letzten Kreistagssitzung alle Fraktionen dazu Stellung nehmen, Landrat Rößle nennt dies “Transparenz”. Anbei mein kurzes Statement.

“Sehr geehrter Herr Landrat,
werte Kolleginnen und Kollegen,

zunächst möchte ich mich bei den den Kommunen und den Unternehmen in den Kommunen für unsere Spitzenposition weiterlesen…