Demo gegen das geplante Versammlungsgesetz

Demo Versammlungsfreiheit

Dass bei der JugendAlternative die Donau-Rieser Demo-Profis daheim sind musste vor über sechs Jahren schon der damalige Innenminister und JA-Intim-Polit-Gegner Günther Beckstein erkennen. Dass es auch heute noch einiges gibt, wogegen mensch auf die Straße gehen kann, das konnten wir dagegen heute mal wieder erkennen und so haben wir heute bei einem kleinen Treffen im Topf eine Demo beschlossen und zwar gegen die Einschränkungen bei der Versammlungsfreiheit, die von “unserer” CSU geplant sind. Dazu ergeht an alle herzliche Einladung, verteidigt die Versammlungsfreiheit gegen die HerrscherInnen im Land: Dienstag, 15.07.2008 um 15:00 Uhr auf dem Münsterplatz in Donauwörth! (Das Bild stammt von Blariog)